Sprache / Langue

Sprachen

Login

Vom 13.-16. Mai 2016 waren in Wendehausen wieder Gäste aus der Normandie!

IMG_20160514_114454.jpg

Nach dem Essen statteten alle dem Shop, in dem es die leckeren Produkte von Viba zu kaufen gibt,, einen Besuch ab, bevor es zu einer Besichtigung der Stadt ging. Dort angekommen gab es eine Stadtführung allerdings nur in deutsch, aber unser Dolmetscher Klaus Böhler übersetzte, wie auch die Führung in der „Viba-Welt“, fachkundig. Anschließend besuchte jeder mit seinen Gästen die Cafe`s oder Eisdiehlen der Stadt, bevor es wieder nach Wendehausen ging, um den Abend mit Freunden oder Nachbarn zu verbringen.

Den Sonntag konnte jeder privat gestalten, man besuchte sich gegenseitig zum Aperitif oder machte Ausflüge in die nähere Umgebung.

Am späten Nachmittag begann um 17.00 Uhr der offizielle Teil des Treffens im Festsaal der wie jedesmal festlich geschmückt war.

Zur Eröffnung spielte das neugegründete „Jugendblasorchester Südeichsfeld“ die Europahymne, bevor der Vorsitzende des Französischen Freundeskreises Wendehausen, Wolfgang Döring alle Gäste begrüßte und die Bedeutung dieser Partnerschaft wenn auch nur als einen kleinen Beitrag zur Völkerverständigung, hervorhob. Weiterhin warb er für junge Mitglieder damit diese Freundschaft über Generationen Fortbestand hat.

Alain Lelievre, der Präsident des Comitees de Jumelage Tillieres sur Avre, bedankte sich für die Einladung und sprach die Hoffnung aus daß wir uns alle im nächsten Jahr zu Pfingsten in Tillières wiedersehen.

Die stellvertetende Bürgermeisterin aus Tillières, Maria Claude Franchet räumte unsere Partnerschaft trotz der schwierigen Lage in Europa einen hohen Stellenwert ein den es gilt weiterhin zu festigen.

Die Ansprache des Ortschaftsratvorsitzenden der Gemeinde, Frank Peterseim beinhaltete ebenfalls die Freundschaft unserer beiden Gemeinden, die unbedingt erweitert und von der jungen Generation weitergeführt werden muß.

Nach weiteren Darbietungen des Blasorchesters folgte beginnend mit einem Buffet der gemütliche Teil des Abends. Zur Unterhaltung spielte eine ebenfalls erst neu gegründete Jugend-Band aus Wendehausen.

Am Montag fiel der Abschied wieder schwer, aber es bleibt die Gewissheit sich spätestens im nächsten Jahr in Tilliéres wiederzusehen.

Sprache / Langue

Sprachen

Login

copyright © 2011-2016 Deutsch - Französischer Freundeskreis Wendehausen - Tillières-sur-Avre. Alle Rechte vorbehalten.